KingsPower logo

Die Wirkung wärmender Kleidung

Wie Sie sich vorstellen können, ist die Arbeit in der Kälte nicht gut für die Gesundheit des menschlichen Körpers. Produktivität und Genauigkeit nehmen ab und Fehlzeiten nehmen zu. Darüber hinaus schießen die Energiekosten in die Höhe, sodass das Heizen einer Umgebung immer teurer wird. Aber wie Können wir diese Situation umkehren und daraus eine Win-Win-Situation machen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Ruhe und schütze den Körper

Wichtig ist, dass der Körper bei Kälte möglichst wenig schwitzt, denn das kühlt den Körper aus. Um den Körper aufzuwärmen, ist das Tragen warmer Kleidung und mehrerer Schichten eine weit verbreitete und empfohlene Methode.

Den Körper erhitzen

Es gibt jedoch eine andere Methode, bei der wir von KingsPower helfen, den Körper ohne Anstrengung zu erwärmen. Das mag widersprüchlich klingen, aber mit der beheizbaren Kleidung von KingsPower ist es möglich. Diese Kleidung ist mit einer Powerbank verbunden und sorgt dafür, dass sich die verschiedenen Elemente im Kleidungsstück für eine bestimmte Dauer aufheizen. Das schützt den Körper am (Arbeits-)Tag vor Kälte.

Der Vorteil von wärmender Kleidung ist, dass sie sich leicht an- und ausziehen lässt und unter anderer Kleidung getragen werden kann. Dadurch kann Energie sparsamer eingesetzt und Heizkosten eingespart werden. Wärmende Kleidung kann überall getragen werden, im Büro, im Lager, im Kühlhaus oder draußen auf der Straße.

Nachhaltig wärmende Kleidung

Wärmende Kleidung ist daher nicht nur sehr effektiv und effizient, sondern auch nachhaltig. Durch die Verwendung einer elektrischen Energiequelle kann Wärme ohne den Einsatz von Gas bereitgestellt werden. Diese elektrische Energie kann logischerweise aus einer natürlichen Energiequelle wie Sonnenkollektoren gewonnen werden. Danach wird es in einer Powerbank zwischengespeichert.

Zurück zum Blog

PASSENDES SORTIMENT